38. Jahreshauptversammlung

Am Freitag, dem 23. Februar 2018, fand im Schlinser Hof die 38. Jahreshauptversammlung des UTC Schlins statt. Dazu konnte Obmann Franz Altstätter beinahe vierzig anwesende Mitglieder willkommen heißen. Nach der Begrüßung folgten die Berichte des Obmannes, des Sportwartes, des Jugendsportwartes, der Schülersportwartin und der Kassierin – toll untermalt von Tom mit Fotos und Musik. Anschließend fanden die Neuwahlen statt.

Franz Altstätter wurde einstimmig als Obmann wieder gewählt. Nach seinem Dank für das entgegengebrachte Vertrauen ließ er den neuen Vorstand en bloc wählen. Auch der übrige Teil des Vorstandes wurde einstimmig gewählt und setzt sich nun wie folgt zusammen: Vize-Obmann Marco Bitschnau, Kassier Willi Schneller, Sportwart Christian Klammer, Schüler- und Jugendsportwartin Ida Amann, Schriftführerin Lisa-Marie Bischof. Beiräte sind Tanja Ebensperger, Heidrun Ganahl, Dominik Bischof und Gerold Schmidle.

Judith Taucher und Gerry Lässer wurde nach jahrelanger Tätigkeit im Vorstand ein Geschenk überreicht und für ihre geleistete Arbeit gedankt. Besonders hervorzuheben ist an dieser Stelle noch die Ernennung von Wölli Lässer zum Ehrenmitglied – als Anerkennung und Wertschätzung für seine 22-jährige Tätigkeiten im Vorstand des UTC Schlins. Obmann Franz Altstätter überreichte Wölli im Namen des UTC Schlins die Ehrenurkunde. Anschließend wurden die Mitgliedsbeiträge, die im Vereinsjahr 2018 nicht erhöht werden, festgesetzt und der Voranschlag für 2018 einstimmig beschlossen.

Unter Allfälliges lobte Vize-Bürgermeister Roman Dörn noch die sehr gute Arbeit des Vorstandes im Speziellen und des gesamten Vereines im Allgemeinen.

Den Abschluss unserer JHV bildete die von unserem Chronisten Dominik Bischof ausgezeichnet verfasste Chronik, mit der er die Mitglieder immer wieder zum Lachen brachte. Alles in allem kann man von einer rundum gelungenen Jahreshauptversammlung sprechen.

Alles Wissenswerte über den UTC Schlins findest du im Internet unter www.utc-schlins.at. Noch besser ist aber, du schaust persönlich am Tennisplatz vorbei. Wir freuen uns auf dich!

News...

Senioren-Landesmeisterschaften in der Halle

Von der Schlinser Öffentlichkeit fast unbemerkt gingen die Hallenlandesmeisterschjaften der Seni...> mehr
14.03.2018 , Amann Thomas

Kinder- und Jugend-Vereinsmeisterschaften 2016

Am Samstag, dem 26. Oktober, gab es auf der Tennisanlage des UTC Schlins bei der alljährlichen K...> mehr
27.09.2016 , Amann Ida

Walgau Junior Cup 2016 - 273 Fotos online!

Am letzten Ferienwochenende zeigte sich der Sommer noch einmal von seiner besten Seite und so tr...> mehr
14.09.2016 , Amann Thomas

> Weitere Einträge

Doppelte Landesmeister Christian Klammer und Wölli Lässer

Vom 2.3. bis zum 11.3.2018 fanden die Senioren-Hallen-Landesmeisterschaften beim TC Altenstadt statt.

Der UTC Schlins entsandte Christian Klammer, Willi Schneller und Wölli Lässer.

 

Christian spielte sich leicht durch die Vorrunde und besiegte dann im Halbfinale Michael Lampert mit 6:3 und 6:4. Im Finale wartete der Top-Favorit, Michael Schnetzer.

Christian begann sehr stark und konnte sich den ersten Satz mit 6:4 sichern. Den zweiten verlor er klar mit 6:1. Im Champions-Tiebreak war er aber wieder hellwach, siegte mit 10:5 und ist somit amtierender Landesmeister Herren + 45.

Auch Wölli Lässer gewann seine ersten Matches klar und somit fehlte ihm nur noch ein Sieg zum Turniersieg. Wölli legte furios los und gewann den ersten Satz dann doch nur knapp 7:5. Im zweiten wogte das Spiel bis zum 3:3 hin und her. Anschließend machte Wölli aber drei Games in Folge und sicherte sich den Landesmeistertitel bei den Herren + 40.

Im Bewerb Herren Doppel + 45 sahen die Zuschauer fast ein reines Schlinser Finale. Einzig Martin Mähr war vom TC Nenzing und versuchte an der Seite von Willi Schneller das favorisierte Doppel Christian Klammer und Wölli Lässer zu besiegen. Von Anfang an lief alles für das Favoriten-Duo und so konnten Christian und Wölli sich relativ leicht mit 6:0 und 6:3 durchsetzen. Somit krönten sich Christian und Wölli auch noch zum Landesmeister im Bewerb Herren Doppel +45. Wir gratulieren beiden zum doppelten Landesmeister und auch Willi zum Finaleinzug.

 

 

Faschingsumzug 2018 

Liebe Mitglieder

Herzlichen Dank an alle UTC-Mäschgerle die am Faschingsumzug 2018 teilgenommen haben!

Ein ganz besonderer Dank gilt dem Organisationsteam um Tanja, Heidrun und Daniela, welches alles organisiert und die wirklich tollen Kostüme hergestellt hat!

 

 
Clubmitteilung online...

In der Navigation findet ihr unter «Clubmitteilung 2018» diese nun auch online zum Nachlesen...!

UTC Kalender...

Hier findet ihr alle Termine des UTC Schlins...